Page 5

Gmoabladl Nr. 7 - Bodenmais

5 Luth. St. Johanneskirche, Am Lehen. 24.12. 16:00 Uhr Christkindlandacht für Kinder in der Kath. Mariä Himmelfahrt Kirche auf dem Marktplatz. 24.12. 22:00 Uhr Christmette in der Evang.-Luth. St. Johanneskirche, Am Lehen. 24.12. 22:30 Uhr Christmette in der Kath. Mariä Himmelfahrt Kirche auf dem Marktplatz mit Kirchenchor, Orchester u. Bläsern. 25.12. 10:30 Uhr Festgottesdienst in der Kath. Mariä Himmelfahrt Kirche auf dem Marktplatz mit Kirchenchor, Orchester u. Bläsern. 25.12. 10:30 Uhr Gottesdienst mit Abendmahl zum Ersten Weihnachtsfeiertag in der Evang.-Luth. St. Johanneskirche, Am Lehen. 26.12. "Neujahranbläser" vom 26.12. bis 31.12. ziehen Bodenmaiser Musikanten mit Blasmusik von Haus zu Haus und bringen musikalische Neujahrsgrüße. 29.12. Perchtentreiben und Luis- Trenker-Party bei JOSKA 31.12. 16:00 Uhr Gottesdienst mit Abendmahl zum Jahresabschluss in der Evang.-Luth. St. Johanneskirche 31.12. 22:00 Uhr "Silvester Party" am Marktplatz - altbekannte Schlager und Stimmungshits zum Mitsingen und Tanzen sorgen für Feierlaune. Eintritt frei. Veranstalter: Q-Bar. 03.01. 09:00 Uhr Sternsingeraktion der Ministranten im gesamten Pfarrgebiet. 05.01. Festival der Lichter - JOSKA 20.01. Generalversammlung Feuerwehr 21.01. Generalversammlung Bayr. Waldverein 26.01. Generalversammlung Arber- Schützen 02.02. Glashüttnbrettl in der Waldglashütte 08.02. Unsinniger Donnerstag Rathauserstürmung 10.02. TSV - Faschingsball im Pfarrzentrum 13.02. Faschingsdienstag, Faschingszug 24.02. Starkbierfest des TC in der Waldglashütte Kein Fest oder keine Veranstaltung versäumen: http://calovo.de/f/bodenmais/ veranstaltungs-highlights Calovo funktioniert mit allen gängigen Kalendersystemen (Apple, Outlook, Android, Google Calendar, Windows Phone und vielen weiteren ). Ohne Eingabe persönlicher Daten und völlig kostenlos. s´Bomoissa Gmoabladl - Ausgabe 7 „vo da BTM“: Wichtige Info´s zur DTVKlassifizierung Aus aktuellem Anlass möchten wir alle Gastgeber/innen von Ferienwohnungen und Unterkünften bis zu 9 Betten darauf hinweisen, dass der DTV den ordnungsgemäßen Eintrag der Sterne auf der Homepage, am Haus und in allen gedruckten Medien überprüft. Das Werben mit Sternen, die nicht vom DTV vergeben wurden bzw. deren Gültigkeit abgelaufen ist, verstößt gegen das Markenrecht bzw. Wettbewerbsrecht und kann von der klassifizierenden Tourismus- Organisation bzw. dem DTV mit Abmahnungen geahndet werden (bis zu 5.000,-€). Die Werbung mit „falschen“ Sternen erweckt beim Gast den Eindruck, dass der Beherbergungsbetrieb an einem interessenneutralen und transparenten Klassifizierungssystem teilgenommen hat, bei dem die Einhaltung der Qualitätskriterien durch Kontrollen einer offiziellen Stelle gewährleistet ist. Der Inhaber eines Beherbergungsbetriebes, der mit nicht offiziell verliehenen Sternen wirbt, täuscht dem unterkunftssuchenden Gast eine „offizielle“ Klassifizierung vor. Der Gast wird aufgrund der Sternewerbung in seiner Buchungsentscheidung unsachlich beeinflusst und damit irregeführt. Dazu zählen auch Einträge auf der Homepage oder in gedruckten Medien (z.B. „4 Sterne klassifiziert bzw. ausgezeichnet“). Ebenso ist es nicht erlaubt, mit dem Klassifizierungsergebnis einer Wohnung für das ganze Haus zu werben, falls sich darin mehrere Objekte befinden. Für den Gast muss klar ersichtlich sein, ob nur eine, mehrere oder alle Unterkünfte im Haus klassifiziert wurden. Diese Art der werblichen Darstellung ist unzulässig und verstößt gegen den Grundsatz der objektbezogenen Werbung.


Gmoabladl Nr. 7 - Bodenmais
To see the actual publication please follow the link above